Seid Ihr erleuchtet oder nur beleuchtet?

Versetzt euch in folgende Lage: Ihr seid am Thron eures Reyches und habt den AHA-Orden um.
Die Sippung beginnt ...

Euer schlaraffischer Name:*
Sippungsbeginn - Was tut ihr als Erstes?:*
Ein Einreiter stammelt lange Begrüßungsworte - wie reagiert ihr?*
Was steht auf der letzten Innenseite der Allschl. Stammrolle?*
In §16 Ceremoniale wird der Gruss behandelt - welche Begriffe kommen vor?*
In der Sippung ist der Helm oder die Sturmhaube zu tragen, weil ...*
Wo befindet sich der Kantzler?*
Wer ist in euren Augen erleuchtet?*
Haltet ihr diesen Test für einen Test?*
Auf den Tischen der Burg stehen blau-gelbe Fähnchen. Was denkt ihr ...*
Ihr wollt einem Fechser die höchste mentale Auszeichnung für seinen Beitrag geben. Was wählt Ihr?*
Wie sprecht ihr den aktuell Fungierenden korrekt an?*

Viellieber Freund,

Ihr seid maximal beleuchtet, aber auf keinen Fall erleuchtet.

Im Gegenteil: mit euch scheint etwas nicht zu stimmen und ihr solltet vielleicht den Reychsmedicus konsultieren.

Ja - da schaut ihr jetzt relativ ratlos. Fragen richtig beantwortet habt ihr ja - das steht zweifellos fest. Aber:

Wir haben euch am Anfang des Test gesagt, dass IHR am Thron steht und den AHA-Orden um habt. Ihr fungiert also. Könnt Ihr euch klonen? Oder wie kommt es, dass Ihr euch selbst mit Herrlichkeit ansprecht?

Von Erleuchtung zeugt das leider nicht ...

Herrlichkeit, Ihr seid wahrlich erleuchtet!

Wir haben euch eingehend geprüft, während Ihr hier virtuell fungiert habt.

Ihr habt alle Fragen richtig - zumindest einigermaßen richtig - beantwortet.

In jedem Fall habt Ihr euch gemerkt, dass Ihr fungiert und den AHA-Orden um habt. Deshalb wird es schwerlich möglich sein, dass ihr euch selbst ansprecht ...

Drei Lulu!

©2022 Rt Un-Bequem (432)